IAML2018_NOLde2

Vom 22.-27.7.2018 findet in Leipzig der jährliche Kongress der Internationalen Vereinigung der Musikbibliotheken, Musikarchive und Musikdokumentationszentren (IAML) statt und die Naxos Online Libraries sind auch dabei im Ausstellerbereich.

Alle Kongressbesucher sind herzlich eingeladen neueste Informationen aus erster Hand über die Naxos Online Libraries zu bekommen. Naxos-Repräsentant René Zühlke wird persönlich an allen Tagen am Stand vor Ort sein. Es können auch gerne Gesprächstermine vereinbart werden, telefonisch (0151 57689361) oder per E-Mail.

Die Naxos Online Libraries zählen weltweit zu den Vorreitern von Streamingangeboten vor allem aber nicht nur für Musikbibliotheken. Neben den auf klassische Musik spezialisierten Portalen (Naxos Music Library, Naxos Video Library, Naxos Works Database) reicht das inhaltliche Spektrum darüber hinaus von Jazzmusik (Naxos Music Library Jazz) über Weltmusik (Naxos Music Library World) bis hin zu Hörbüchern (Naxos Spoken Word Library).

Zukünftig wird die mobile Nutzung der NOLs per Smartphone-Apps noch deutlicher im Fokus stehen. Anfang der 2000er Jahre sprach man nur von “Desktop only”. Nach dem Aufkommen der Smartphones galt die Devise “Desktop first, Mobile second”. Mittlerweile dreht sich die Nutzung um, so dass für nicht wenige Menschen “Mobile first, Desktop second” inzwischen Alltag geworden ist. So scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis die Menschheit bei “Mobile only” ankommt.

Frühzeitig hat Naxos auf diese Entwicklungen reagiert und neben den Desktop-Browserversionen der Portale auch Apps entwickelt. In Leipzig wird es also auch Gelegenheit geben, sich diese Nutzungsmöglichkeiten anzuschauen, vor allem die im Mai 2018 aktualisierte NML App.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Die Naxos Online Libraries mit Musikbezug im Einzelnen:

Die Naxos Music Library bietet über 2 Mio. Tracks mit klassischer Musik aus verschiedenen Epochen und Gattungen der Musikgeschichte mit dem Mehr an Musikinformation (u.a. Biographien, Booklets, Playlists).

Mit der Naxos Music Library Jazz taucht der Hörer ein in die Welt der Jazzmusik mit mehr als 110.000 Tracks von Count Basie, John Coltrane, Miles Davis, Bil Evans, Ella Fitzgerald, Charlie Parker und vielen anderen.

Die Naxos Video Library ist das audiovisuelle Pendant zur NML und enthält mehr als 2.600 Videos aus den Bereichen Oper, Ballett, Konzert und Musikdokumentation.

Die Naxos Music Library World hat ethnische Musik und traditionelle Volksmusik aus über 160 Ländern und von mehr als 1.500 verschiedenen kulturellen Gruppen im Online-Bestand.

Naxos Works Database – Die beste Werkdatenbank für das Aufspüren von neuem Repertoire und für die Planung von Konzertprogrammen.